Unternehmen

Seit 72 Jahren anders – aus Leidenschaft für Lebensräume.

Individuell. Anders.
Seit 1949.

Beharrlich und konsequent haben wir unser Familienunternehmen in über 70 Jahren zur Schweizer Vertrauensmarke für Markenmöbel gemacht. Qualität und Vertrauen haben wir nie einer Wegwerf-Philosophie geopfert. Unser Slogan PERSÖNLICHER WOHNEN wird vom gesamten Team gelebt, damit Sie individueller und glücklicher leben. Wir bleiben uns treu, als Ihr Einrichtungshaus mit den Originalen aus den weltbesten Manufakturen und umfassendem Premium-Service à discrétion.

Seit der Gründung im Jahr 1949 ist unser Unternehmen vom kleinen Möbelhaus mit Familientradition zum Haus der Originale in der Schweizer Möbelszene geworden.

GAMMA ist für alle, die sich für besser statt für billiger entschieden haben. Die Designstücke in unserem Sortiment stehen für höchste Verarbeitungsqualität und nachhaltige Produktion. Möbel als bleibende Werte für Zuhause. Ihre persönlichen Wohnräume in individuelle Lebensräume zu verwandeln, dafür arbeiten täglich.

Bei GAMMA wohnen die Markenmöbel-Originale aus den besten Manufakturen. Bei unseren Spitzenmarken garantieren wir einwandfreie Qualität in jeder Hinsicht. Das gilt nicht nur für unseren Anspruch, Ihnen das Beste zu bieten, sondern auch die sicheren Hersteller- und Euro-Garantien, die bei Topmarken selbstverständlich sind.

Eine Familiäre Erfolgsgeschichte.

Eine Familiäre Erfolgsgeschichte.

Eine Familiäre Erfolgsgeschichte.

Qualität und Nachhaltigkeit sind Teil unserer DNA. Wir wollen das haptische Erlebnis in alle Bereiche des Wohnens einfliessen lassen. Mit erstklassiger Qualität und natürlichen Materialien.

Die Rückkehr traditioneller Handwerkskunst hat bei Vielen ein neues Bewusstsein für Nachhaltigkeit und Sorgfalt gegenüber natürlichen Ressourcen geschaffen. Wir sind schon seit über 70 Jahren mit dieser Einstellung unterwegs, weil bei uns Qualität vor Quantität kommt und das Wohnen und Leben dem Körper und dem Geist gut tun soll.

Wohltuendes und Bleibendes zu schaffen, ist unser Ansporn – und das Einzigartige zu kreieren, dabei der wohl wichtigste Faktor, um der vereinheitlichenden Globalisierung zum Trotz als regionaler Familienbetrieb schweizweit erfolgreich zu sein.

1949

Mao gründet China – Karl Gamma sein Möbelhaus.

1969

Armstrong betritt den Mond – wir lancierten die 70er Trends.

1985

Falco macht auf Amadeus – Gamma bleibt bei seinen Originalen.

1989

Honecker tritt zurück – unser Totalumbau ist fit für die Zukunft.

2021

Unsere neue Webseite ist da!