SITZEN BLEIBEN ERWÜNSCHT

06-03-2017 15:31

Wie im Designhotel – nur bei mir zuhause. BITTA by KETTAL ist super angesagt an In-Places auf der ganzen Welt. Mit einer perfekten Symbiose aus Retro-Design, Hightech und nachhaltig gewonnen Materialien beweist die Manufaktur aus Barcelona, warum Spanien immer ein Wort mitzureden hat, wenn es um Design, Kunst, Kultur und Innovationen beim Wohnen geht. Mit einem dichten Geflecht aus wetterfesten Polyesterkordeln und flauschig weichen Stoffkissen sorgt BITTY by KETTAL für Wohlbefinden pur – in jeder Position. Man könnte den ganzen Sommer lang sitzen bleiben.  

Der Name Rodolfo Dordoni ist eine Ansage. Viele seiner Designs für Minotti, Artemide oder Cassina sind heute legendär. Für KETTAL hat er BITTA kreiert mit der Absicht, ein dichtes Geflecht zu gestalten, das elegant, atmungsaktiv und naturnah ist. Seine Inspiration fand er in den geflochtenen Bootstauen. Daher der Name BITTA, was soviel bedeutet wie Anlegesteg. Die aus Polyesterkordeln geflochtenen Sitzflächen und das starke Alu-Gestell bieten den idealen Rahmen für die weichen Stoffkissen in Kombination mit den edlen Tischflächen aus Teakholz. Überhaupt ist KETTAL ist ein wahres Vorbild für eine umweltbewusste Unternehmenskultur. Die spanische Manufaktur entwirft, kreiert und produziert ausschliesslich im eigenen Werk. Dabei verwendet man ausschliesslich zertifiziertes Holz aus ökologisch bewirtschafteten Wäldern sowie biologisch abbaubare Lacke.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Folgen Sie uns auf