Natürlich inspiriert: Unser Jubiläums-Hit Forest!

05-03-2019 17:18

Der Outdoor-Stuhl Forest der italienischen Manufaktur fast bringt den Zeitgeist meisterhaft zum Ausdruck. Das Lieblingsstück ist aus umweltfreundlichen Materialien gefertigt und übersetzt die organischen Formen der Natur in eine äusserst moderne Designsprache. In unserem 70. Jubiläumsjahr gibt’s den Schönling in anthrazit für 390.- statt 500.-. Es hät solangs hät...

Noch vor wenigen Jahren war der junge italienische Outdoor-Möbelhersteller fast aus Brescia nur Insidern bekannt. Dann plötzlich der kometenhafte Aufstieg. Die schier unglaubliche Erfolgsstory der Manufaktur hat direkt mit der Kollektion Forest zu tun. Das innovative Design und der starke Bezug zur Natur machte die aus Aluminium gefertigten Outdoor-Sessel und -Hocker innert Kürze weltberühmt. Als die beiden Designer Robby & Francesca Cantarutti Forest entwarfen, nahmen sie sich bewusst die Natur zum Vorbild. Ihr Anspruch war es von Anfang an, von der Natur zu lernen und deren harmonische Formen in eine neue Designsprache zu übersetzen. Der Erfolg zeigt, dass die beiden Designer den Zeitgeist im Kern getroffen haben.

Forest – Outdoor-Lifestyle zum Jubiläumspreis

Forest setzt aber nicht nur visuell auf eine harmonische Verbindung mit der Natur. Das Prunkstück ist auch aus umweltfreundlichem Material gefertigt. Wie auch in anderen Kreationen der Manufaktur fast ist Aluminium der Hauptdarsteller. Das Material verfügt über eine geringe Toxizität, lässt sich einfach rezyklieren und ist erst noch leicht, langlebig, witterungsbeständig und einfach zu pflegen. Das macht es zum idealen Material für den Outdoorbereich. Doch Forest ist auch im Innenbereich ein Knaller. Zum Beispiel mit Rollfüssen als Bürostuhl oder als Esszimmer Naturstück mit superbequemen Polstern. Bei uns gibt’s die beliebteste Ausführung des Outdoor Stuhls in anthrazit mit Armlehnen jetzt zum GAMMA Jubiläumspreis von 390 statt 500 Franken. Natürlich steht Forest auch in anderen Farben zum Probesitzen bei uns in der Ausstellung...

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Folgen Sie uns auf