Ein Laubblatt zum Sitzen: Folia by Royal Botania

05-03-2019 17:00

Mit dem brandneuen Gartenstuhl FOLIA ist der belgischen Designschmiede Royal Botania ein Meisterwerk gelungen. Das augenfällige Design erinnert an die feinen Aderungen eines Laubblattes. Die gekonnte Kombination aus Jugendstil-Ästhetik und einem Sitzkomfort der Extraklasse macht FOLIA zur begehrten Sitzgelegenheit für alle, die Outdoor-Luxus und Dolce Farniente am liebsten zusammen geniessen.

Es ist nicht verwunderlich, dass Outdoormöbel von Royal Botonia die Welt seit Jahrzehnten immer wieder im Sturm erobern. Die Manufaktur schafft es jedes Mal aufs Neue, überraschende ästhetische und funktionale Ansprüchen in aussergewöhnlichen Gartenmöbeln verschmelzen zu lassen. In besonderem Masse gilt dies für die neue Kollektion FOLIA, die nebst unserem traumhaften Gartenstuhl in Blattform auch einen Lounge-Chair und einen Ottomanen umfasst. Dazu gibt es herrlich bequeme Kissen. Man fühlt sich leicht wie ein Blatt im Wind.

Die aussergewöhnliche Optik und die visuelle Luftigkeit des Designs widerspiegeln sich im extrem hohen Sitzkomfort der Stühle: Sie sind nicht einfach nur schön, sondern auch ganz schön bequem. Ergonomisch natürlich schmiegen sich die organischen Formen dem Körper an. Damit ist Kris Van Puyvelde, dem Designer und Mitbegründer der Outdoor-Marke Royal Botania, einmal mehr ein ganz grosser Wurf gelungen. Die lackierten Stühle Folia sind mit Edelstahl beschichtet und in Bronze, Weiss sowie in sanften Grün- und Blautönen erhältlich. Wenn Sie schon immer einmal einen Gartenstuhl haben wollten, der in jeder Beziehung anders ist, sitzen Sie hier genau richtig. Und der Nachbar, der sonst immer alles besser weiss, kennt Folia eh noch nicht...

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Folgen Sie uns auf