Tribù – authentische Outdoor-Kultur aus Belgien

24.5.2021

Die Chefdesigner der belgischen Innovationsschmiede Tribù sind bekannt für ihren Anspruch, überraschende Design-Ideen in authentische Aussenmöbel zu verwandeln. Unsere Ausstellung zeigt eindrücklich, wie mühelos die Neuheiten Komfort, Qualität, Nachhaltigkeit und Ästhetik miteinander verbinden.   

Der Name Tribù gilt seit den Neunzigern als Synonym für exklusive Aussenmöbel. Mit den in der belgischen Manufaktur gefertigten Kreationen hat es Tribù geschafft, den Aussenbereich als wohnliche Komfortzonen zu definieren und ihn damit auf Augenhöhe mit dem Innenbereich zu bringen. Ihr Mut, aufstrebende Designerinnen und Designer zu engagieren, hat sich ausgezahlt: Tribù Gartenmöbel sind heute Kult.

TOSCA – musikalisch schönes Flechtwerk
Designerin Monica Armani entwarf als erste Frau eine Kollektion für Tribù. Das Resultat heisst TOSCA und ist sagenhaft schön und bequem. Das 100% witterungsbeständige Flechtwerk, das in Sofa, Clubsessel, Lehnstuhl und Liege zum Einsatz kommt, verströmt Natürlichkeit par excellence.

NATAL ALU – Modulardesign für Individualisten
Das modulare Sofa NATAL ALU ist Technik und Design in Perfektion. Die wasserabweisenden Sofakissen auf dem schlanken Alurahmen werden von einem Geflecht aus feinen Textilen getragen. 120 verschiedene Bezüge stehen zur Wahl.

ELIO – handgefertigtes Frischluft-Kokon
Beim Armlehnstuhl ELIO wirkt die Kokon-Form wie eine warme Schutzhülle. Jeder Stuhl wird mit wetterbeständigem Tricord von Hand genäht. Das macht jeden ELIO zum Unikat.

 Armlehnstuhl CTR und Esstisch ILLUM – Sommer-Design zum Abheben
Wie übersetzt man die Leichtigkeit des Seins in Outdoor-Design? Piergiorgio Cazzaniga hat es geschafft. Die herrliche Kombination aus dem luftig leichten Armlehnstuhl CTR und dem puristisch sanften Esstisch ILLUM ist für Augen, Körper und Sommerstimmung eine echte Wohltat.

Termin vereinbaren